Formel 1: Der Grand Prix von Frankreich – bei ServusTV Österreich
Formula 1 Grand Prix de France
© GEPApictures / ServusTV
21. Juli 2022

Seit 1971 gibt die Formel 1 auf dem „Circuit Paul Ricard“ in Le Castellet Vollgas. Im Vorjahr triumphierte Weltmeister Max Verstappen vor Lewis Hamilton und Sergio Perez. Heuer werden die Karten neu gemischt. Den Rundenrekord hält seit 2019 Sebastian Vettel mit 1:32,74 Minuten. ServusTV zeigt den Grand Prix von Frankreich von Freitag bis Sonntag live.

Einschneidende Regeländerungen dürften das Fahrerfeld in der neuen Saison noch enger zusammenziehen. Die Zeichen stehen gut, dass das Duell zwischen dem neuen Weltmeister Max Verstappen und Rekord-Champion Lewis Hamilton nicht nur eine Fortsetzung findet, sondern heuer sogar mehr Piloten um den Titel mitfighten können. Bei sämtlichen Live-Übertragungen liefern Moderatorin Andrea Schlager und Experte Christian Klien Stimmungsberichte, News und Interviews aus den Boxengassen. Die Rennen werden von Andreas Gröbl und den Experten Nico Hülkenberg, Mathias Lauda, Philipp Eng und Philipp Brändle kommentiert. Dazu gibt es Vorschauen, Nachbetrachtungen, Analysen und Hintergrundgeschichten.

Fr., 22.07., ab 13:45 Uhr, Sa., 23.07., ab 12:45 Uhr, So., 24.07., ab 13:15 Uhr bei ServusTV Österreich.

News nach Sender

Senderlogo RTL Österreichprogramm
Senderlogo VOX Austria Österreichprogramm
Senderlogo SuperRTL Österreichprogramm
Senderlogo NITRO Österreichprogramm
Senderlogo n-tv Österreichprogramm
Senderlogo RTLup Österreichprogramm
Senderlogo RTL2 Österreichprogramm
RTL+
Senderlogo R9 Österreichprogramm
Senderlogo krone.tv Österreichprogramm
Senderlogo DMAX Österreichprogramm
Senderlogo TLC Austria Österreichprogramm
Senderlogo Comedy Central Austria Österreichprogramm
Senderlogo Nickelodeon Österreichprogramm
Senderlogo Sport 1 Österreichprogramm
Senderlogo ServusTV Österreichprogramm