Neue Hauptrolle für Hendrik Duryn bei RTL Austria
Hendrik Duryn und Pia-Micaela Barucki
Foto: RTL / Stephan Rabold
31. März 2022

Drehstart für fesselnden „Dünenthriller“ (AT) an der Nordseeküste

Raue Landschaft, rauer Typ: Die perfekte Kombi! Nach seinem Serienabschied kehrt Hendrik Duryn („Der Lehrer“) in einer weiteren Hauptrolle zurück auf den Bildschirm bei RTL Austria. Für die neue Krimi-Reihe „Dünenthriller“ (AT) steht der bekannte Schauspieler als Mordermittler Tjark Wolf seit Mitte März in Ostfriesland vor der Kamera. An Tjarks Seite ermittelt die Polizeichefin Femke Folkmer (Pia-Micaela Barucki, „Der König von Palma“). Als das unterschiedliche Ermittler-Duo an der Nordseeküste einen grausigen Fund macht, ahnt noch keiner der beiden, dass damit ihre Zusammenarbeit in einer Reihe von Mordfällen beginnt, die sie bis an ihre Grenzen bringen werden – oder sogar ein Stück darüber hinaus.

Im Auftrag von RTL verfilmt MadeFor nach Romanvorlage von Sven Koch zunächst zwei Thriller à 90 Minuten. Beide Filme werden parallel noch bis Ende Mai an der Nordseeküste und in Berlin gedreht.

Neben Hendrik Duryn als eigenwilligem Mordermittler Tjark Wolf und Pia-Micaela Barucki als Polizeichefin Femke Folkmer ergänzen Florian Panzner („Dark“) als Tjarks Vorgesetzter Hauke Berndsten, Yasemin Cetinkaya („WaPo Duisburg“) als erfahrene Ermittlerin und Kampfsportlerin Ceylan Özer und Ina Paule Klink („Wilsberg“) als Pathologin Dr. Fee van der Burg das Ermittlerteam in beiden Filmen. Zum weiteren Schauspieler:innen-Ensemble des ersten Films gehören u.a. Bernd-Christian Althoff („Sankt Maik“) und David Bredin („8 Tage“, „Nord bei Nordwest – Käpt’n Hook“). Im zweiten Film spielen in weiteren Rollen u.a. Gitta Schweighöfer („Schloss Einstein“, „You Are Wanted“), Zsá Zsá Inci Bürkle („Der Lehrer“, „Fack ju Göthe 2“), Timo Jacobs („Nord Nord Mord“, „Alarm für Cobra 11“), Alessija Lause („Tatort“) und Sabine Vitua („Pastewka“).

Produzent:innen sind Mirko Schulze, Nanni Erben und Gunnar Juncken, Regie führt Ismail Sahin. Die Drehbücher für den ersten Film stammen von Kai-Uwe Hasenheit und Jan Cronauer, Drehbuchautor des zweiten Films ist Gregor Erler. Executive Producer seitens RTL ist Nico Grein unter der Leitung von Hauke Bartel, Bereichsleiter Fiction RTL Deutschland.

Zum Inhalt:
Als Mordermittler Tjark Wolf und Polizeichefin Femke Folkmer an der friesischen Nordseeküste einen grausigen Fund machen, ahnen sie noch nicht, dass damit ihre Zusammenarbeit in einer Reihe von Kriminalfällen beginnt, die sie bis an ihre Grenzen bringen werden – oder sogar ein Stück darüber hinaus.

Der erste Fall: Basierend auf dem Roman „Dünengrab“ von Sven Koch
Das fiktive Werlesiel ist ein beschaulicher Ort an der friesischen Küste. Doch mit der Idylle ist es vorbei, als eine junge Frau nachts im dichten Seenebel verschwindet. Femke Folkmer, Chefin der kleinen Polizeiinspektion des Ortes, glaubt nicht an einen normalen Vermisstenfall, aber auch die Schauergeschichte, die sich die Küstenbewohner erzählen, hält sie für eine Mär. Daraufhin bittet sie Tjark Wolf von der Kripo Wilhelmshaven um Hilfe. Gemeinsam mit dem Kriminalisten ermittelt Femke, doch statt der Vermissten finden sie den versteckten Friedhof eines Serienmörders…

Der zweite Fall: Basierend auf dem Roman „Dünentod“ von Sven Koch
Eine schwerverletzte Kollegin im Koma und ein Täter ohne Fingerabdrücke – die Kripo Wilhelmshaven scheint einem Phantom nachzujagen. Einem Wahnsinnigen, der ein Arsenal von Waffen und Sprengstoff an sich gebracht hat und ein Massaker plant. Bevor die Polizei den Gesuchten fassen kann, entführt er eine voll besetzte Nordseefähre. Mordermittler Tjark Wolf schafft es in letzter Sekunde, an Bord zu gelangen. Doch damit beginnt ein perfides Spiel: Denn der Attentäter will die Fähre in die Luft jagen…

News nach Sender

Senderlogo RTL Österreichprogramm
Senderlogo VOX Austria Österreichprogramm
Senderlogo SuperRTL Österreichprogramm
Senderlogo NITRO Österreichprogramm
Senderlogo n-tv Österreichprogramm
Senderlogo RTLup Österreichprogramm
Senderlogo RTL2 Österreichprogramm
RTL+
Senderlogo R9 Österreichprogramm
Senderlogo krone.tv Österreichprogramm
Senderlogo DMAX Österreichprogramm
Senderlogo TLC Austria Österreichprogramm
Senderlogo Comedy Central Austria Österreichprogramm
Senderlogo Nickelodeon Österreichprogramm
Senderlogo Sport 1 Österreichprogramm
Senderlogo ServusTV Österreichprogramm