„WM Doppelpass“ am Sonntag live auf SPORT1 Austria.
Copyright: SPORT1 | Rupp
16. Dezember 2022

Der „WM Doppelpass“ auf SPORT1 Austria diskutiert am Sonntag über die Winter-WM in Katar und das bevorstehende Endspiel zwischen Argentinien und Frankreich, und zieht eine Bilanz des umstrittenen Turniers: Vom blamablen Aus der deutschen Mannschaft bis zum Verbot der Regenbogenfarben – wie ist die WM in Katar zu bewerten sowohl sportlich als auch neben dem Platz? Zudem geht es um die DFB-Task-Force, die den deutschen Fußball retten soll: Ist sie passend zusammengesetzt und ist dieser Weg der richtige? Zur Diskussion begrüßen Moderator Florian König und Co-Moderatorin Lili Engels, die Jana Wosnitza wegen deren Einsatz bei der Darts-WM vertritt, am Sonntag live ab 11:00 Uhr Andreas Brehme, Weltmeister von 1990, sowie Ex-Bundesliga-Trainer Peter Neururer. Zur Talkrunde im Hilton Munich Airport Hotel gehören auch die beiden SPORT1 Experten Stefan Effenberg und Alfred Draxler sowie SPORT1 Chefredakteur Pit Gottschalk und Cedric Pick (Magenta Sport und Podcast „Legat & Pick – Die große Kasalla Fußballshow“).

Kompakte Spielzusammenfassungen im „WM Doppelpass“

Der „WM Doppelpass“ ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 Austria auch im Simulcast-Livestream auf SPORT1.de und in der App zu sehen, steht zudem kurz nach Sendungsende als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung. Im Rahmen der Sendung gibt es zudem Zusammenfassungen aktueller WM-Spiele zu sehen.

Celtic und Rangers wieder im Einsatz

Die Scottish Premiership startet nach der WM-Pause bereits wieder Mitte Dezember durch. SPORT1+ überträgt am Samstag, 17. Dezember, live ab 13:25 Uhr das Match des FC Aberdeen gegen Celtic Glasgow. Die Rangers sind in der kommenden Woche ebenfalls in Aberdeen im Einsatz, am Dienstag wird das Nachhol-Match vom 7. Spieltag ausgetragen, SPORT1+ ist live ab 20:55 Uhr mittendrin. In der abgelaufenen Saison sicherte sich Rekordmeister Celtic Glasgow vor den Glasgow Rangers den Titel. Der Dauerrivale und Europa-League-Finalist der Vorsaison möchte in diesem Jahr natürlich wieder ganz vorne angreifen, aktuell liegt Celtic in der Tabelle mit neun Punkten vor den Rangers.

Außerdem zeigt SPORT1+ ein Achtelfinalspiel des belgischen Pokals. Am Mittwoch, 21. Dezember, stehen sich live ab 20:40 Uhr KRC Genk und RSC Anderlecht gegenüber. Rudi Brückner kommentiert. Anderlecht stand in der Vorsaison im Pokalfinale, scheiterte dort aber an KAA Gent im Elfmeterschießen.

News nach Sender

Senderlogo RTL Österreichprogramm
Senderlogo VOX Austria Österreichprogramm
Senderlogo SuperRTL Österreichprogramm
Senderlogo NITRO Österreichprogramm
Senderlogo n-tv Österreichprogramm
Senderlogo RTLup Österreichprogramm
Senderlogo RTL2 Österreichprogramm
RTL+
Senderlogo R9 Österreichprogramm
Senderlogo krone.tv Österreichprogramm
Senderlogo DMAX Österreichprogramm
Senderlogo TLC Austria Österreichprogramm
Senderlogo Comedy Central Austria Österreichprogramm
Senderlogo Nickelodeon Österreichprogramm
Senderlogo Sport 1 Österreichprogramm
Senderlogo ServusTV Österreichprogramm