RTL+ Streaming Highlights im Januar
Leon (Daniel Fehlow) und Sarah (Susan Sideropoulos)
Foto: RTL / Matthias Marx
9. Januar 2023

So kann das Streamingjahr auf RTL+ beginnen! Denn für alle GZSZ-Fans bleiben keine Neujahrswünsche offen: Mit „LEON – Kämpf um deine Liebe“ bekommt das Spin-off der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ eine Fortsetzung. Daniel Fehlow und Susan Sideropoulos sind dabei erneut in den Hauptrollen zu sehen. Mit hohem Flirtfaktor geht es im allerersten Promi-Spezial von „First Dates“ weiter. Roland Trettl begrüßt in seinem Restaurant erstmals prominente Singles, die auf Menschen treffen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen. Und natürlich sieht man im Januar auch auf RTL+ wieder grün: Denn das TV-Highlight „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ kann nach der Ausstrahlung gestreamt werden.

Die Streaming Highlights im Überblick:

Eigenproduzierte Fiction im Januar 2023
Original: „LEON – Kämpf um deine Liebe“, ab 4. Januar auf RTL+, am 11. Januar bei RTL

TV Highlights im Januar 2023
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ – Staffel 16, ab 13. Januar, bei RTL
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Dr. Bob’s Australien“, ab 13. Januar auf RTL+, am 15. Januar bei RTL
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die Stunde danach“, ab 14. Januar täglich, auch bei RTL
„Deutschland sucht den Superstar“ – Staffel 20, ab 14. Januar, auch bei RTL

Reality im Januar 2023
„First Dates – Promi Spezial“ – 2 Folgen, ab 16. Januar, später bei VOX

Internationale Serien im Januar 2023
„Dallas“ – Staffel 13&14, 50 Folgen, ab 15. Januar

Filme im Januar 2023
„Kein Pardon“, ab 1. Januar
„Samba in Mettmann“, ab 1. Januar

RTL+ Kids im Januar 2023
„Die Hexenprinzessin“, ab 1. Januar

Weitere Infos zu ausgewählten Highlight-Formaten im Januar:

„LEON – Kämpf um deine Liebe“, ab 4.1. auf RTL+, am 11.1. bei RTL
Während Leon und Sarah ihre Hochzeit planen, steht eine Überraschung vor der Tür! Sarahs vor 30 Jahren verschwundener Bruder Jan kehrt nach Engelshoop zurück. Doch so sehr Leon ihr das Glück wünscht, irgendwas lässt ihn an Sarahs Bruder zweifeln. Warum taucht er nach so langer Zeit wirklich wieder auf? Was will er von Sarah? Das führt zu heftigem Streit zwischen beiden. Seine Suche nach Beweisen für seine Vermutungen bringt Leon am Ende sogar in Lebensgefahr! Wird Sarah noch rechtzeitig erkennen, wem sie tatsächlich vertrauen kann?

„First Dates – Promi-Spezial“, ab 16.1. auf RTL+, später bei VOX Austria.
Seit 2018 arrangiert Roland Trettl für die VOX-Dating-Doku „First Dates – Ein Tisch für zwei“ Blind Dates zwischen zwei Singles aus ganz Deutschland. Das Besondere diesmal: In seinem Restaurant begrüßt er erstmals prominente Singles, die auf Menschen treffen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen. Mit dabei: die Schauspieler:innen Radost Bokel, Lisa Feller, Lucy Hellenbrecht, Bela Klentze und Andreas Guenther sowie Sportreporter Werner Hansch, Dschungelkönig Prince Damien und Sänger Vincent Gross. Die Paarungen der Dates sind auch in der Promi-Variante kein Zufall, sondern vorab sorgfältig anhand von Vorlieben und Abneigungen der Alleinstehenden ausgewählt. Nach dem gemeinsamen Dinner entscheiden die Singles: Möchten sie ein zweites Date oder trennen sich ihre Wege?

News nach Sender

Senderlogo RTL Österreichprogramm
Senderlogo VOX Austria Österreichprogramm
Senderlogo SuperRTL Österreichprogramm
Senderlogo NITRO Österreichprogramm
Senderlogo n-tv Österreichprogramm
Senderlogo RTLup Österreichprogramm
Senderlogo RTL2 Österreichprogramm
RTL+
Senderlogo R9 Österreichprogramm
Senderlogo krone.tv Österreichprogramm
Senderlogo DMAX Österreichprogramm
Senderlogo TLC Austria Österreichprogramm
Senderlogo Comedy Central Austria Österreichprogramm
Senderlogo Nickelodeon Österreichprogramm
Senderlogo Sport 1 Österreichprogramm
Senderlogo ServusTV Österreichprogramm