30 Jahre ntv
ntv Nachrichten
Foto: RTL
24. November 2022

Glaubwürdigkeit, Kompetenz und Transparenz – dafür steht der Nachrichtensender ntv seit November 1992 und feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Mit einem plattformübergreifenden News-Angebot und dem größten Wirtschaftsanteil im TV ist ntv eine der bedeutendsten Nachrichten- und Wirtschaftsmarken in Deutschland.

ntv berichtet 24/7 an 365 Tagen im Jahr. Die Berichterstattung des Nachrichtenanbieters von RTL Deutschland zeichnet sich besonders durch einen hohen Live-Anteil und Breaking-News-Kompetenz aus. Wann immer irgendwo auf der Welt etwas Wichtiges passiert, ntv begleitet das Publikum mit journalistischer Verantwortung verlässlich und transparent auch durch unübersichtliche Lagen. Das überzeugt: Rund 5 Millionen Zuschauer:innen informieren sich im Schnitt täglich bei ntv.

Dabei bietet ntv den Menschen auch in Zeiten großer Unsicherheit Orientierung und leistet einen Beitrag zur faktenbasierten Meinungsbildung. Mit umfangreichen Recherchen, Faktenchecks und Korrespondentenberichten leistet ntv seinen Beitrag im täglichen Kampf gegen Desinformation.

ntv zählt zu den vertrauenswürdigsten Nachrichtenmarken in Deutschland. Das attestiert unter anderem auch der aktuelle Reuters Institute Digital News Report. 

Bereits seit mehreren Jahren verfolgt ntv eine erfolgreiche Multiplattform-Strategie. Ob im TV, online, auf dem Smartphone oder via Audio-Angebot – mit ntv ist man immer und überall bestens informiert. Eines haben dabei alle Videos, Streams und Texte von ntv gemeinsam: hohe journalistische Qualität und Glaubwürdigkeit. Das wird auch von den Nutzerinnen und Nutzern honoriert. Als First Mover belegt ntv regelmäßig einen Spitzenplatz unter den digitalen Newsangeboten in Deutschland. 

Erfolge und Auszeichnungen

ntv gehört sowohl als Fernsehsender als auch mit seinem digitalen Gesamtangebot zu den wichtigsten Informationsquellen in Deutschland. Mit der umfassenden Berichterstattung über den Ukraine-Krieg erzielte ntv im März 2022 mit Marktanteilen von 1,8 Prozent (3+), 2,1 Prozent (14-59) und 2,2 Prozent (14-49) jeweils neue Bestwerte. Digital erreichte ntv im März 2022 mit 470 Millionen Visits ebenfalls ein neues Alltime-High und stellt auch im Jahr 2022 die reichweiten- und nutzungsstärkste News-App im deutschen Markt.

Seinen bis dato absoluten Marktanteilsrekord von bis zu 19,9 Prozent erzielte ntv mit der exklusiven Übertragung des Stratosphärensprungs von Felix Baumgartner am 14. Oktober 2012. Über 7 Millionen Zuschauer:innen verfolgten das Ereignis live bei ntv.

2021 wurde ntv.de als „European Digital Publishing Platform of the Year” ausgezeichnet. Darüber hinaus gehört ntv zu den „Superbrands“ in Deutschland. Superbrands ist die weltweit größte Markenbewertungs-Organisation.

Meilensteine

1992

Als erster deutscher Nachrichtensender bietet ntv seit dem 30. November 1992 seinen Zuschauer:innen Nachrichten rund um die Uhr. ntv nimmt den Sendebetrieb von Berlin aus auf. Der Nachrichtensender ist in allen Kabelhaushalten der Bundesrepublik zu empfangen. 

Am 17. Dezember steigt der US-Nachrichtenkanal CNN bei ntv ein. Der Sender aus Atlanta hält zunächst 27,5 Prozent an ntv, später 50 Prozent.

1997

Ab dem 25. März 1997 sendet ntv einen eigenen Teletext mit Schwerpunkt Wirtschaftsberichterstattung als Ergänzung zum Fernsehprogramm.

1999

Am 1. Mai startet das Online-Portal ntv.de. Bis heute ist ntv.de eines der erfolgreichsten deutschen Nachrichtenportale.

2002

Am 1. März übernimmt die Ad Alliance die Werbezeitenvermarktung von ntv. Zudem steigt die RTL Group mit einer Beteiligung von 50 Prozent bei ntv ein.

2004 

ntv produziert als erster deutscher Sender durchgängig digital. Köln wird zur neuen Redaktionszentrale und zum Sendezentrum, während die Politik- und Talkredaktionen in Berlin bleiben.

2005

Am Ende eines turbulenten Nachrichtenjahres einigen sich die RTL Group und CNN/Time Warner darauf, dass RTL die CNN-Anteile an ntv übernehmen wird.

2006

ntv wird 100-prozentige RTL-Tochter.

2007

Mit „ntv plus“ startet ntv Ende Januar in Kooperation mit Microsoft das erste interaktive Fernsehen.

Ende September feiert die „Mutter aller Börsensendungen“, die „ntv Telebörse“, in Frankfurt ihre 20.000 Sendung. Gleichzeitig fällt der Startschuss für Telebörse.de, das neue Finanz- und Börsenportal des Nachrichtensenders.

2008

Ab dem 18. November sendet ntv in 16:9 und mit komplett neuem On-Air-Design.

2009

Am 25. Mai wird ntv.de relauncht und zeigt sich mit einem neuen, modernen Design.

ntv mobil goes iPhone: Mit der neuen App fällt am 10. November der Startschuss zu einem umfangreichen Ausbau der mobilen Angebote des Nachrichtensenders. Bis zum Jahresende wird die iPhone App mehr als 255.000-mal heruntergeladen. Mit über 8 Millionen Page Impressions befindet sich die App von Beginn an auf Erfolgskurs.

2010

ntv berichtet seit 15 Jahren von der New York Stock Exchange (NYSE). Am 14 Juli läuten die ntv Börsenspezialist:innen Markus Koch und Katja Dofel als erster Vertreter:innen eines deutschen Senders die weltberühmte Schlussglocke. 

2012

Zum Jahreswechsel geht der ntv Digitaltext (HbbTV) an den Start, im Sommer das neue On-Air-Design. 

2013

Ab dem 1. Oktober sendet ntv in High Definition. 

2014

Am 10. November geht die 50.000ste Ausgabe der „ntv Telebörse“ auf Sendung. 

2017

ntv modernisiert seinen Markenauftritt. Dieser umfasst neben neuem Markendesign und Markenclaim auch eine integrierte Imagekampagne.

2019

Am 9. September wird der erste „RTL/ntv Frühstart“ im Hauptstadtstudio produziert. Seither hat das tägliche Interview-Format viele hochkarätige Gäste wie Olaf Scholz oder Joachim Gauck vor der Kamera.

2021

Mit den ersten „Klima Updates Spezials“ setzt ntv nachhaltige Programmakzente, um Bewusstsein für die Klimakrise zu schaffen. Inzwischen läuft das Format monatlich.

Im Rahmen des Bundestagswahlkampfs strahlt ntv gemeinsam mit RTL am 29. August das erste Triell der deutschen TV-Geschichte aus. 

News nach Sender

Senderlogo RTL Österreichprogramm
Senderlogo VOX Austria Österreichprogramm
Senderlogo SuperRTL Österreichprogramm
Senderlogo NITRO Österreichprogramm
Senderlogo n-tv Österreichprogramm
Senderlogo RTLup Österreichprogramm
Senderlogo RTL2 Österreichprogramm
RTL+
Senderlogo R9 Österreichprogramm
Senderlogo krone.tv Österreichprogramm
Senderlogo DMAX Österreichprogramm
Senderlogo TLC Austria Österreichprogramm
Senderlogo Comedy Central Austria Österreichprogramm
Senderlogo Nickelodeon Österreichprogramm
Senderlogo Sport 1 Österreichprogramm
Senderlogo ServusTV Österreichprogramm